musik für neugierige ohren

Spielzeit 2019/20

Kiel

Mo - 23.09.19Mo - 25.11.19Do - 16.01.20Mo - 27.01.20Di - 21.04.20Do - 18.06.20

Lübeck

So - 22.09.19Fr - 25.10.19Do - 31.10.19Sa - 23.11.19Sa - 25.01.20Sa - 22.02.20Sa - 25.04.20Sa - 06.06.20

Geschichten aus dem Triolengitter

Mary Bauermeister – Lesung & Stimme
Heiko Maschmann – Kontrabass

Mo. 23.09.19 - 20:00 Uhr

->Karten online bestellen

Opernhaus
Rathausplatz
24103 KIEL
www.theater-kiel.de

So. 22.09.19, 18:30 Uhr - Lübeck

Geschichten aus dem Triolengitter

Mary Bauermeister – Lesung & Stimme
Heiko Maschmann – Kontrabass



triolengitter

Mary Bauermeister ist selbst als Künstlerin weltweit bekannt. Sie war allerdings auch viele Jahre mit dem Komponisten Karlheinz Stockhausen verheiratet, begleitete zudem in ihrem Atelier in Köln die ersten Aktivitäten von John Cage und den späteren FLUXUS-Künstlern in Europa. Über diese Zeit schrieb sie ein Buch mit vielen Erinnerungen an den Alltag des Jahrhundert-Genies Stockhausen und das Aufleben der FLUXUS-Kunst-Bewegung. Bauermeister ist dabei Zeitzeugin einer Epoche, die sie äußerst lebendig und temperamentvoll aufleben lässt. Verbunden wird die Lesung mit Musik von Komponisten und FLUXUS-Künstlern, die im Buch beschrieben werden: Karlheinz Stockhausen, John Cage und Benjamin Patterson. Interpretiert wird die Musik von Heiko Maschmann, dem wohl umtriebigsten Kontrabassisten Schleswig-Holsteins, gleichzeitig Mitglied des Philharmonischen Orchesters Kiel.
Ein FLUXUS-Werk von Benjamin Patterson - Duo for Voice and String Instrument - werden Mary Bauermeister und Heiko Maschmann gemeinsam aufführen.

Eine Kooperation von Klangrauschen und dem Theater Lübeck / und dem Theater Kiel

Mit freundlicher Unterstützung von: Possehl Stiftung, Musikfonds

Kiel:

Mo
23.09.19
20:00 Uhr

Mo., 23.09.19 - 20:00 Uhr

->Karten online bestellen


Opernhaus
Rathausplatz
24103 KIEL
www.theater-kiel.de

Eintritt: 15,- €
Ermäßigt: 10,- €
Karten an der Abendkasse und unter 0431-901901.


Lübeck:

So
22.09.19
18:30 Uhr

So., 22.09.19 - 18:30 Uhr


Essigfabrik
Kanalstraße 26-28
23552 Lübeck
www.essigfabrik-luebeck.de

Eintritt: 15,- €
Ermäßigt: 6,- €
Karten an der Abendkasse und unter 0179/6871145.